Startseite > USA > Arizona

Arizona

Arizona liegt im Südwesten der USA und grenzt dabei auch an Mexiko. Weitere Nachbarn Arizonas sind die US-Bundesstaaten California, Utah, Colorado und New Mexico. Die Hauptstadt mit ihren etwa 1,5 Millionen Einwohnern ist die am Reisbrett entstandene Stadt Phoenix. Ausgesprochen wird die Stadt im Englischen als Finix.

 

Der US-Bundesstaat Arizona

 

Arizona ist erst 1912 als 48. Bundesstaat den USA beigetreten und bietet mehr als 6,5 Millionen Menschen eine Heimat.

grand canyon arizona Arizona

Grand Canyon Arizona

Bekannteste Sehenswürdigkeit des Bundesstaates Arizona ist der Grand-Canyon.

Die Schlucht mit einer Länge von über 450km, ist teilweise mehr als 1.800 Meter tief.

Weltweit bekannt und zu sehen  in vielen Filmen und Werbespots.

Ein Blick ins Tal des Grand Canyon lässt erahnen, wie eindrucksvoll das Land in diesem Teil Arizonas ist.

Ebenso angeschlossen ist der Grand-Canyon Nationalpark, der von über 5 Millionen Besuchern jährlich besucht wird.


arizona 300x199 Arizona

Flagge Arizona

 

Die Sonnenstrahlen in der Flagge Arizonas erinnern an die tollen Sonnenuntergänge, für die Arizona berühmt ist. Des weiteren stehen sie für die dreizehn Kolonien, welche ursprünglich  die Vereinigten Staaten von Amerika gründeten. Das Blau steht für Freiheit und der Stern für den Kupferabbau, für den Arizona weltweit bekannt ist.

 

Die zehn größten Städte Arizonas

  1. Phoenix (1,5 Millionen Einwohner)
  2. Tucson
  3. Mesa
  4. Glendale
  5. Chandler
  6. Scottsdale
  7. Gilbert
  8. Tempe
  9. Peoria
  10. Surprise (118.000)

In Arizona sind drei Viertel der Einwohner englischsprachig. Ein Viertel etwa sind Latinos, die aus Mexiko eingewandert sind und dementsprechend Spanisch verstehen und sprechen.

Dies zeigt sich im Süden des Landes am ausgeprägtesten, wo etwa in Santa Cruz dann fast 80% der Population Spanisch spricht. Nationalsprache ist seit 2006 auch nun ganz offiziell Englisch.

Das Klima in Arizona

lake powell arizona Arizona

Lake Powell in Arizona

Durch Wüstengebiete stark beeinflusst, ist das Wetter in Arizona vorwiegend trocken und warm.

Im Norden des Landes ist durch die landschaftliche Gegebenheit ein Steppenklima anzutreffen.

Je nach Lage folgen auf heiße Sommermonate, an denen die Temperaturen gerne auch mal über 40 Grad klettern, angenehme und milde Wintertage.

In der Zeit von Juli bis November kann man in Arizona vermehrt Regen feststellen, ansonsten ist es eher trocken.

Mit etwa 4.000 Stunden Sonnenschein im Jahr ist die Stadt Yuma in Arizona eine der Städte mit den meisten Sonnentagen auf der Erde. Also gutes Wetter und Klima zu fast jeder Zeit.

 

Interaktive Landkarte Arizonas