Deutsche Konsulate in USADeutschland unterhält in den USA neun Auslandsvertretungen: die Botschaft in Washington DC, sowie die Generalkonsulate Atlanta, Boston, Chicago, Houston, Los Angeles, Miami, New York und San Francisco. Jede Vertretung hat einen festgelegten geographischen Konsularbezirk.

Deutsche Vertretungen in den USA

Atlanta- Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

Alabama

Georgia

Mississippi

North Carolina

South Carolina

Tennessee

Boston – Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

Connecticut

(mit Ausnahme von Fairfield County)

Maine

Massachusetts

New Hampshire

Rhode Island

Vermont

Chicago – Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

Illinois

Indiana

Iowa

Kansas

Kentucky

Michigan

Minnesota

Missouri

Nebraska

North Dakota

Ohio

South Dakota

Wisconsin

Houston – Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

Arkansas

Louisiana

New Mexico

Oklahoma

Texas

Los Angeles – Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

Kalifornen

(siehe auch San Francisco weiter unten)

Colorado

Nevada

Utah

Miami – Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

Florida

Puerto Rico

Amerikanische Jungferninseln

New York – Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

New York

New Jersey

Pennsylvania

Fairfield County des Staates Connecticut

Bermuda

San Francisco – Generalkonsulat

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

Alaska

Californien

(mit Ausnahme der Counties Imperial, Kern, Los Angeles, Orange, Riverside, San Bernardino, San Diego, San Luis Obispo, Santa Barbara und Ventura)

Hawaii

Idaho

Montana

Oregon

Washington

Wyoming

Die amerikanischen Außengebiete Baker-, Howland-, Jarvis-, Johnstoninsel, Midway und Palmyrainsel.

Washington, DC – Botschaft, Rechts- und Konsularabteilung

Generalkonsulat der folgenden Bundesstaaten:

District of Columbia

Delaware

Maryland

Virginia

West Virginia