Die Puerto-Ricanische Landkarte

 

Die Landkarte Puerto Ricos zeigt die kleinste Insel der Großen Antillen. Die Insel liegt östlich der Dominikanischen Republik und westlich der Virgin Islands. Auf einer Fläche von fast 9.000 km² findet sich mit dem Cerro la Punta der höchste Berg der Insel mit 1.338 Metern über der Meeresoberfläche.

Puerto Rico ist für eine Karibikinsel relativ gebirgig, es finden sich aber auch viele Strände mit kristallklarem Wasser, als auch einen Teil, der mit den typischen Regenwald-Pflanzen begrünt ist. Auf der Landkarte Puerto Ricos ist daher auch viel Grün zu sehen.

Viele Jahre wurden die natürlichen  Waldbestände von den Einwohnern abgeholzt, sodass weite Teile des Landes gerodet war. Mittlerweile wurde von der nationalen Regierung ein Programm für den Naturschutz aufgeboten, zu dem auch die Errichtung eines großen Naturschutzgebiets namens Culebra gehörte.

Ein Besuch dieser Zone und eine Übernachtung in einem Hotel nahe des Naturschutzgebietes ist sicher sehr interessant für Naturliebhaber.

 

Die interaktive Landkarte Puerto Ricas

 

In dieser Karte Puerto Ricos kann mit der gedrückten linken Maustaste der einsehbare Bereich verschoben werden. Mit den Pfeiltasten im linken oberen Bereich kann die Puerto Rico Landkarte in die jeweilige Richtung erweitert werden.

Auf der linken Fieber-Leiste kann zudem die Ansicht verkleinert oder vergrößert werden. Diese Landkarte von Puerto Rico kann zudem im normalen Strassenkarten-Modus, als auch im Satelliten- und Hybrid-Modus eine gute Figur machen.

Nun viel Spaß beim Suchen auf der interaktiven Landkarte von Puero Rico: